Im Licht des schwindenden Jahres

 

 

 

Im Licht des schwindenden Jahres.

Vor dem Frost war das Grün ausgezehrt.

Zwischen den letzten Novembertagen
ein Vergilben
unter buntverwaschenen Blättern.

Windgepeitscht
die leergefegten Äste
bis das Rau nach dem Dezember griff.

Mit eisigen Fingern
herzstürmisch zur Begrüßung
der beginnenden Weihnachtszeit.

© Chr.v.M.

Werbeanzeigen

2 Comments on “Im Licht des schwindenden Jahres

  1. Du wirst ja schon den ersten Schnee für diesen Winter gesichtet haben.
    Ich warte schon mit Freuden auf ihn!

    G. l. G. Jochen

%d Bloggern gefällt das: