Maigrüße.

Maigrüße.

W elch blütenduftiger Maitag
in einer weichfließenden Morgenträne
die sanft durch den Park schwebt
und zwischen den Kirschblüten
sich rosa ergießt.

Im süßduftenden Windspiel
gleiten meine Gedanken
hängen sich wie Perlen
an sanftgeballte Wolken
in einem Sehnsuchtflug zu dir

mit zärtlichem Gruß.

© Chr.v.M.

Über https://christinvonmargenburg.wordpress.com/https://christinvonmargenburg.wordpress.com/"In einem Augenblick gewährt die Liebe, was Mühen kaum in langer Zeit erreicht." Johann Wolfgang von Goethe