Tag des …

Tag des …

T ag des Buches, Tag des Baumes
Weltspartag und Tag des Kindes
es ist der Alpdruck eines Traumes
es ist das spötteln lauen Windes

Alles wird zum Tag erhoben
zur großen Nummer wird ernannt
wird vor der Lösung hergeschoben
was man als wichtig hat erkannt

Sager sprechen hohle Worte
Macher zeigen ihr Können im Nichts
und auf jeder Luftschlosstorte
sieht man Flammen hellen Lichts

Hauptsache die Bilder stimmen
im TV und in der Zeitung
man kann so herrlich Oben schwimmen
auf mediengerechter Zubereitung

Der nächste Tag macht schon vergessen
was man vollmundig versprach
es wird ganz einfach ausgesessen
und liegt wie vieles andere brach.

©ee

Über https://christinvonmargenburg.wordpress.com/https://christinvonmargenburg.wordpress.com/"In einem Augenblick gewährt die Liebe, was Mühen kaum in langer Zeit erreicht." Johann Wolfgang von Goethe

2 Gedanken zu “Tag des …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.