Abend – Blicke

Abend – Blicke

rubinrot rollt die abendsonne über den huträndern wartender hausreihen glüht im aufprall empört rollt zwischen dicht drängelnden abendverkehr rutscht über blitzende scheiben schlittert in müde feierabendgesichter blendet grün gelb rote ampelaugen fällt über den fußgängerbordstein und versinkt unter den gähnenden gullideckel

© Chr.v.M.

im Licht des Jahres

Über https://christinvonmargenburg.wordpress.com/https://christinvonmargenburg.wordpress.com/"In einem Augenblick gewährt die Liebe, was Mühen kaum in langer Zeit erreicht." Johann Wolfgang von Goethe