TraumLOS.

.

Traumlos.

W ir fallen aus dem Rahmen
der Ernüchterung
taumelnd noch
durch schwindende Träume.

Auf unsicherem Heute
ein ausbalancieren
in Richtung Hoffnungspfad
immer in den Fußstapfen des Windes.

© Chr.v.M.

.

Спасибо Фото на : https://pixabay.com/de/
Über https://christinvonmargenburg.wordpress.com/https://christinvonmargenburg.wordpress.com/"In einem Augenblick gewährt die Liebe, was Mühen kaum in langer Zeit erreicht." Johann Wolfgang von Goethe