Sonnengold.

.

Sonnengold.

die sonne vergoldet den himmel
auf steigt ein nebelschimmel
es reitet der junge morgen
über auen in blaue wälder

ein schauen nach tagesgaben
nach sachten sonnenfingern
nach eistropfen die klingen
wenn sie berührt zerspringen

ein suchen nach frühlingsküssen
nach farben die wir vermissen
nach düften süß im kommen
und sanft in gold ein sonnen

im neuen tagesflimmer…

© Chr.v.M.

 

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: