Sehnsuchtsgebete.

.

I n der Stille meiner angehaltenen Träume
falle ich Rückwärts auf Grün
hoffnungsfroh in Warteposition
die Augenblicke knisternder Baumkronen
dort einfangen
wo der Blätterrosenkranz
deine Zärtlichkeit mir webt
herzblau wie Treue durch deine Stille
in dieser ewigen Sehnucht nach dir
laufe ich vorwärts immer der Liebe nach,

Unserer.
© Chr.v.M.

für dich,

ich dein Leisetreter
über Flüsterbalken zum Unterlegen
deiner Worte an mich. Christin

.

Himmelsstürze

und dann fällt das Nass aus dem Himmel
schlägt Silberkringel wellt sich auf spiegelblankem Asphalt
und hinterlässt Blütenregen auf dem ich deinen Namen schreibe
und ein  DU

* ewig liebe ich dich *.

© Chr.v.M.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: