Justitia, justitia…

.

Justitia, justitia…

so einiges ist mir nicht klar !

w arum ist die justitia blind ?
weiß man, ob das auch wirklich stimmt ?
hat man die augen ihr verbunden,
um gar verblendung zu bekunden ?

was kann denn blindheit sonst bedeuten,
außer unfähigkeit vor leuten ?
gefahr bedeutet auch ihr schwert,
wen trifft`s, wenn sie sich damit wehrt ?

und gar die waage die sie hält,
was ist`s, das in die schale fällt ?
warum dazu `ne frau man nimmt,
wo doch der mann das recht bestimmt !?!

© Chr.v.M.

Bild von Monika Robak auf Pixabay

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: