Tageslieder.

Bild von Mylene2401 auf Pixabay

immer noch…

N och hängen schlafend
graumeliert und träge

die stummen nachtvögel
unter silbergewölktem himmel.

schlaftrunken neigt sich
das zerbrechlich neue tagesgesicht.

im dunkel meines zimmers greifen
unermüdlich lange dürre schattenarme.

und hinter gardinenverhangenen augenfenstern
zwirbelt der erste morgenlockruf

zart wie ein kinderlied
auf meine tagesdecke.

© Chr.v.M.

immer noch dolle krank – ich.

Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay
Werbeanzeigen
Über https://christinvonmargenburg.wordpress.com/https://christinvonmargenburg.wordpress.com/"In einem Augenblick gewährt die Liebe, was Mühen kaum in langer Zeit erreicht." Johann Wolfgang von Goethe