fliegende Himmelsfische.

F liegende Himmelsfische
Krähen die das Brautkleid tragen.

Unter Wasser Glitzeraugen
fiebrig heiß die Ölung der Pupillen.

Blütenbänder aus dem Gefrierfach.
Umgelegte Kopfschmerzverhütung.

Verweile am Zaun deiner Denkerfalten,
im kurzgeschnitten Rasen deiner Haare.

Dort hängen meine Lebensbilder durch,
bleibe im Netz der Nervenfäden hängen

und warte, warte
auf meine Rettung.

© Chr.v.M.

Werbeanzeigen
Über https://christinvonmargenburg.wordpress.com/https://christinvonmargenburg.wordpress.com/"In einem Augenblick gewährt die Liebe, was Mühen kaum in langer Zeit erreicht." Johann Wolfgang von Goethe