ich hatte ihn gesehen …

I ch hab den Frühling fortgeh’n sehen
gar matt hing er an Busch und Baum
vom Sommer verscheucht im Vorübergehen
als sei er nur ein schöner Traum

ein schöner Traum aus zarten Bildern
die einer Seele Nahrung geben
die sie hindern am verwildern
und sie stärken für das Leben

ich bin dem Frühling nachgelaufen
wollt’ ihn bitten noch zu bleiben
leider mußt’ ich kurz verschnaufen
und sah ihn danach schon zu weit treiben

gar traurig bin ich umgekehrt
jedoch gewiß der Wiederkehr
und freue mich ganz unbeschwert
auf nächsten Frühlings Blütenmeer

© ee

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: