Herbstkinder.

Kunterbunt die Bätterwelt
bebend die nun nichts mehr hält.

Da tanzt ein Blatt vom Baum
froh wie ein Schwebetraum.

Im rascheln sich dreht
ein Herbstkind verweht.

© Chr.v.M.

Über https://christinvonmargenburg.wordpress.com/https://christinvonmargenburg.wordpress.com/"In einem Augenblick gewährt die Liebe, was Mühen kaum in langer Zeit erreicht." Johann Wolfgang von Goethe