BALD, sehr BALD…

.

BALD, sehr BALD…

.

Bald, sehr bald, die Zeit sie rinnt
wie ein Blatt uns fliegt im Wind.

Wünsche werden jetzt erwachen,
Mancher wird zur Weihnacht lachen.

Andere zum Fest sehr Einsam
wünschen, hoffen auf Gemeinsam.

Lasst uns auch an Diese denken
mit Gedanken Sie beschenken.

Mit dem Mut der Herzlichkeit
bald mein Freund, ist Weihnachtszeit…

© Chr.v.M.

Über https://christinvonmargenburg.wordpress.com/https://christinvonmargenburg.wordpress.com/"In einem Augenblick gewährt die Liebe, was Mühen kaum in langer Zeit erreicht." Johann Wolfgang von Goethe

2 Gedanken zu “BALD, sehr BALD…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.