Schneelos…

.

Schneelos…

Schneelos taumeln Wintertage
in Kinderaugen stand die Frage
wann endlich ist es denn so weit
Schlitten fahren,Schneemann bauen
dem Weihnachtsmann die Rute klauen
der Popo tut sonst Kindern weh
das Weihnachtsfest-
bleibt ohne Schnee

Bald fliegen wieder Tannenbäume
aus allen Fenstern allen Räumen
und Schneelos bleiben Wintertage
es rieseln nur Lamettaträume
der Schlitten landet stumm im Keller
die Tage werden wieder heller
das neue Jahr dann ohne Klage

nur Weiss fehlt – kommts noch ? –

Neue Frage…

© Chr.v.M.

2020-12-20

Schneelos…

Dies´ ist eine gute Frage,
kommt das Weiss wohl dieser Tage?
Egal wieviel vom Schnee auch fällt,
wichtig ist uns ´ne heile Welt !

„Frieden“ überall auf Erden
wird es leider wohl nie geben,
Krieg und Machtbesessenheit
ist des Menschen Übelkeit !

Träumen wir vom Friedensglück,
tragen wir ein kleines Stück
mit Nächstenliebe dazu bei,
dass uns´re Welt bleibt ganz und heil !

G. l. G. Jochen

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist c1d-2019-04-5-08-53.jpg.

Weihnachtswunsch.

Wieder ist das Jahr soweit,
wieder drängt in uns die Zeit
glitzernder Rührseligkeit.
Weihnachten will`s wieder werden
und wieder Friede hier auf Erden
den ungezählten Menschenherden .

Wie oft noch wollen wir dies glauben,
wie oft noch ihn uns tödlich rauben
mit Bombenlärm, Raketenfeuer ? !
Ist Friede denn, statt Krieg, zu teuer ? !
Entsetzlich – schrecklich – ungeheuer !

Ach, wenn doch du, ich, sie und er,
wenn jeder doch nur etwas mehr
vom Weihnachtslicht berühret wär`
im Denken, Fühlen, Reden, Handeln
wie würde das die Welt verwandeln
in Friede, Freude, Liebesglück
und führte uns ein kleines Stück
schon heut`ins Paradies zurück !

So sei von Herzen Dir beschieden
ein Menschsein voller Weihnachtsfrieden.Christin

Lomir sijch iberbetn, iberbetn,

Wos schtejst du bai der Tir?

Wos schtejst du bai der Tir?

Lomir sijch iberbetn,

Schau doch her zu mir!

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist c1d-2019-04-5-08-53.jpg.

Wir wollen uns vertragen, uns vertragen,

Was stehst du bei der Tür?

Was stehst du bei der Tür?

Wir wollen uns vertragen,

Schau doch her zu mir!

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist c1d-2019-04-5-08-53.jpg.

Wir wollen uns vertragen uns vertragen,

das wär doch wunderbar

das wär´ doch wunderbar

Wir wollen uns vertragen

Sei doch bloß kein Narr!

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist c1d-2019-04-5-08-53.jpg.

Wir wollen uns vertragen, uns vertragen,

lasst uns gemeinsam singen

lasst uns gemeinsam singen

Wir wollen uns vertragen

Uns´re Lieder klingen!

woman-5466944_640

ich wünsche ALLEN einen schönen 4. Advent

Christin

Über https://christinvonmargenburg.wordpress.com/https://christinvonmargenburg.wordpress.com/"In einem Augenblick gewährt die Liebe, was Mühen kaum in langer Zeit erreicht." Johann Wolfgang von Goethe

10 Gedanken zu “Schneelos…

  1. Dies´ ist eine gute Frage,
    kommt das Weiss wohl dieser Tage?
    Egal wieviel vom Schnee auch fällt,
    wichtig ist uns ´ne heile Welt !

    „Frieden“ überall auf Erden
    wird es leider wohl nie geben,
    Krieg und Machtbesessenheit
    ist des Menschen Übelkeit !

    Träumen wir vom Friedensglück,
    tragen wir ein kleines Stück
    mit Nächstenliebe dazu bei,
    dass uns´re Welt bleibt ganz und heil !

    G. l. G. Jochen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.