Grell, greller am krellesten ..

Grell, Greller am krellesten .. 😉

Käthchen, mein kleines –
fall mir nicht in den Bach hinein
sagt Opa, denn wir sind hier am Wasser –
hier gibt’s was zu gucken,
hier ist richtig was los.

Ein Bäderschiff schaukelt in den Hafen grad ein
die Fahrgäste sind um die Nase zwar blasser
und einige sind auch noch am spucken
aber so’n Pott ist ja auch kein Vergnügungsparkfloß
der hat bei Wind sieben schon mal seine Mucken

Zuerst strumpeln die ordinären Mitfahrer von Bord
das sind die, die alle ’ne Fahrkarte haben
und bezahlen mußten für das Vergnügen
dann sieht man den einen oder anderen Lord
quer übers Schiff nach Steuerbord traben

wo einige dickdune Schnapsleichen liegen
Es sind die Honoren von Rat und Verwaltung
die schon den ganzen Tag auf Betriebsausflug
deren Kontaktaufnahme zwecks Freizeitgestaltung
mit kräftig Promille zu Buche schlug

Nach vier Mucken Kaffee und sonst noch wohl was
stehen sie wieder auf schwankenden Beinen
zwischen zwei stämmigen Decksmatrosen
sie halten sich krampfhaft an Sicherungsleinen
und verlieren fast ihre klatschnassen Hosen

Oh Gott sagt Opa –
und er ist wahrlich kein Spötter
sogar der OB hat den Kanal richtig voll
das ist ja ein Schauspiel – ein Bild für die Götter
und sowas als Vorbild –

na toll.

©ee

Bild von cocoparisienne auf Pixabay merci