Wer ernsthaft meint…

Wer ernsthaft meint Welt wär nicht schlecht,
hat sie noch nicht von Unt’ geseh’n –
der hat doch stets nur radebrecht
in seinem Luxusweltversteh’n.

Dass Erd’ ist schön, ist keine Frage,
doch Mensch scheint dies’
nicht sehr zu schätzen,
weil er der Erden größte Plage

in seinem Tun
des Erdzerfetzen –
in seinem „Blutes Bad anrichten“
und seinem „Gott’s Geschöpf vernicht
en“.

Mit Waffen, die zuvor er weiht,
weil Rache doch nach Rache schreit.
Das wehren auch nicht Professoren
mit ihren
oft zu kleinen Ohren,

weil sie damit nicht hören können
wenn Wildsäu durch die Welten rennen –
und mit höhnisch klingend Lachen
die Erd’ zur Wildsaubrache machen.

Das wehren auch nicht viele Riester
mit vorgeblich sozialem Tatsch,
und ungestüme Leyenbiester
auf wildzerbombtem Kriegschauplatz.

Da hülf’ nur menschlich klar’ Verstand
der nicht von Gier nach Geld getrübt –
es bräucht’ Regierung unser Land,
die von Machteswillen ungetrübt.©ee

ewaldeden