wenn ich zaubern könnte

wenn ich zaubern könnte

würde ich deinen namen
auf die wellen
des flusses schreiben
und sie würde
durch die ganze welt fließen.

wenn ich zaubern könnte

würde ich deinen namen
in die schnäbel
der vögel legen
und sie würden
von meiner liebe singen.

wenn ich zaubern könnte

würde ich deinen namen
über den wind legen
und er würde ihn mitnehmen
und mir vielleicht
dein lächeln bringen.

wenn ich zaubern könnte

würde ich deinen namen
unter den wurzel
des baumes finden
und im tau der blätter
spiegelte sich

DEIN gesicht.

© Chr.v.M.

Zauberin.

Zauberin.

“ Das Lied der Liebe
hat seine Melodie
noch nicht verloren.. „

Irdische Sehnsucht wecken :
Lippen formen Zauberformeln

Ich küße deine Füße
deine Zehen recken sich
meinen Lippen entgegen

Gute Zehen
Phantasie
wird beweglich

und wenn ich
Heute gehe liegt Morgen
dein Kopf auf meinem Kissen

Öffne die Augen, bin zurück.
Zurück in der Realität
Zauberformeln murmelnd.

© Chr.v.M.

es war einmal…

Photo by Anna Shvets on Pexels.com

Es war einmal
vor langer Zeit
da sangen zwei Königskinder,
ein Lied
das die Liebe beschrieb.

Seitdem zwitschern Vögel
diese Frühjahrsmelodie,
wispern uns die Blumen
beim Blühen den Reim
vom Erwachen der Zärtlichkeit.© Chr.v.M.

Der MÄRZ er hat sein schönstes Kleid
aus Sonnenstrahlen sich gewoben
und aus dem Norden weit dort oben
erwacht DIR bunt die Frühlingszeit.

Ich wünsche Euch ALLEN
ein tiefes Atmen der Blumendüfte
und eine wunderschöne gute neue Woche

bleibt GESUND !

meinen Dank an die Leser. Christin

Photo by Felix Mittermeier on Pexels.com

bewußt – unbewußtes

ewig

bewußt – unbewußtes

lederne blumen die uns peitschen
bewußtschweres
im WIR sein
und wie seide dazwischen ..

BEWUßTES :

unsere liebe
gekettet an seelen
lächelnd im schmerz
weinend im glück der dankbarkeit

und immer
wird es
dein falke sein
der auf meiner schulter landet

mit ausgebreiteten
blutigen flügeln
angesetzt zum
verweilen

du mein geliebter.

© Chr.v.M.

DSC02787

wegen Klinikaufenthalt erst ab Dienstag wieder HIER !