Kategorie: Christin v. M.

Sonntagsgrau

G ehüllt in Nebel. Sonntagsstunden verschwinden, unsichtbar in Grau. © Chr.v.M. Werbeanzeigen

Wortflieger.

e s ist so schön und so etwas von normal, mit dir verrückt zu sein. wo aus einem busfahrschein ein flugzeug gefaltet sein kann, dass die erde umsegelt – einen kleinen teil davon  der uns tragen wirdfaltest du mir. mein wortfliegerlass uns wieder auf…

Gefühlschaos

Gefühlschaos zarte bande wie eingehäckelte maschen geknüpfte gefühle im verträumten blick ein blinzeln ein lächeln kribbelndes gespürt vom kleinen zeh bis in die haarspitzen dazwischen bauchkneifen und aus dem erstaunten mund farbiges schmetterlingsfliegen auch weiche knie süßes verstandeskippen durcheinander gerührte glückshormone wie fliegen und…

Lichtblicke.

w enn deine satzbilder sich farbfroh über meinen tag legen lösen sich graue momente trägt dein wortlächeln das glück und fällt mir sanft als lichtblick ins herz . © Chr.v.M.

auf dem Sorgenstuhl.

dem  DU auf dem sorgenstuhl. h erzschlächtiges aufgebrodelt in der liebessuppe kocht der verstand randvoll hauchbilder von zuversicht bis es überschäumt und zischt unter dem fieber meiner träume. © Chr.v.M.

ertastet

S pechte morsen uns Gebete. Schmetterlinge reiten auf dem Zaun. Wie der Zeitwind fächert unter den Flügeln. Dem gelben Erblühen nun winken. Jetzt atmet der Sommer auf den Wiesen. © Chr.v.M.

lehn deinen blick an meinen.

lehn deinen blick an meinen. n iemals, sprachst du, werden wir weinen ich lehnte meinen blick behutsam sacht an deinen du reichtest mir die hand das leben vor uns rann das miteinander richtete uns auf, bis regen fiel wir tanzten mit kleinen schritten durch…