Kategorie: Frühling

Beifall !

. Beifall dem Tagesbeginn! h inter mir klappern fensterläden beifall der tag beginnt mit locken wie er sich schlängelt mit dem tageserwachen bis der himmel in seeblau kippt wolkenbilder ans seeufer schippt die krähe nur sie kreischt erschrocken als die frühlingshand so wie ich…

Pusteblume.

. Pusteblume. P usteblume blüht am Wege weißlichgrau ihr runder Schopf steht inmitten gelber Vettern mit Federfliegern auf dem Kopf dicke Backen kräftig pusten fort sind sie die tausend Haar fliegen fort bei allen Wettern kommen wieder übers Jahr dann sind sie erst wie…

der Himmel fängt auf Erden an.

. der Himmel fängt auf Erden an. Den sonnigen Duft des Maimorgens mitnehmen durch die Stille des Tages hinter dem Haus im Garten zwischen dem Verblühen des letzten Flieders bis er an den Wimpern hängen bleibt der Neubeginn im kräftigen Grün wie Erleichterung. © Chr.v.M….

Der Mai ist gekommen …

. Der Mai ist gekommen … J etzt bin ich dem Mai auf die Schliche gekommen ich hab um Mitternacht haargenau aufgepasst er kam am Himmel von Süden geschwommen und hat jeden Baum einzeln beim Schopfe gepackt er hat sie gestreichelt – und auch…

Der April streckt seine Waffen …

. Der April streckt seine Waffen … D er April streckt seine Waffen mit ihm weicht der Höllenfürst die Hexen ihre Röcke raffen fliegen ihm nach auf ihrer Bürst’ Die Menschen haben sich zum Glücke Scheiterhaufen angezünd’t der Winter springt in tausend Stücke der…

neue Tage…

. neue Tage… u nd dann zeichnet wind wolkenweich tausend herzen himmelleicht und dann bebt und schwebt das samtblau über wiesengrüne halme rau im beugen, fruchtkornwippen tausend samen die nun nicken und dann ist es zart ein summen und im tanzen schmetterlinge, und sie…

Tageslichter ..

. B arfuß über blühende Wiesen. Pusteblumen streuen Lichter. Dazwischen haucht mir deine Liebe einen bunten Regenbogen zwischen meinen Tagesträume. © Chr.v.M. .