Maibeginn.

.

w illkommen schöner jüngling
im wonnemonat mai
begrüße deine schwester
frühling ist bald vorbei.

es folgen heiße tage
durchlaufen unsere nächte
und stellen uns die frage
hat dieses jahr auch rechte

– auf regen und gewitterzeiten ? –

gott stellt die wetteruhr
zufrieden ist der mensch
doch nur – des nachts –
auf seiner traumlandspur.

© Chr.v.M.

.

.

Ende April

w uchsen alle kerzen in den himmel.
umarmt das grün

flüsternde blätter
und den duft der blüten

zwischen allen tagesgebeten.

© Chr.v.M.

Ich wünsche Euch Allen einen schönen  Maibeginn

Ewald Eden und Christin

.

neu gesetzt auf meiner Seite fast vergessener Worte:

Allerenden.

https://christinvonmargenburg.blog/inventur-der-gedanken/farbpunkte/iustum-est-fast-schon-vergessene-worte/