Schlagwort: an Dich

Traumnester.

Die Bestimmung längst entdeckt, rollen wir immer noch die Traumkugel mit dem Sturm der Jugend, kraftvoll. Tag um Tag hoffnungsschwellend zwischen eingesammelten Erfahrungen in das Land der Liebe und Rosarot küsst Himmelblau. © Chr.v.M. Werbeanzeigen

Sieger bleiben.

W enn das Poetenglöcken klingt eilen Schrittworte hellen Lichtsätze klingen Buchstaben füllen Herzschalen und du reichst  mir liebevoll die Feder. © Chr.v.M. DANKE das es DICH gibt

Windgesang.

ich bin an deinen stränden stell ab mir alle uhren über mir weiße rösser ich baue aus sand traumschlösser ich lehne an wolkenrändern und suche nach deinen spuren ich taste nach muscheln und steinen um gedanken mit deinen zu vereinen ich fand den stein,…

our ways.

Wo die Ferne mich lockt hinter den Ästen der Sträucher lösen Windfinger zartrosa Blütenmeere weben mir Herzen in die Luft zarte Sternchen duftend auf den Weg in ein Wir. © Chr.v.M.

Flugworte.

Flugworte in den Balsamgarten.  Wo meine Träume sich verfangen, hinter deinem rechten Ohr mein Lächeln Wo meine Liebe liegt auf deinen Lippen vor deinen Augen, zwischen unserer Hoffnung Wo ewig bleibt das Wir nicht nur in unserer Sehnsucht du Liebster, doch auch in unserem…

so nah

N un sitze ich hier verwirrt weil ich nichts sehe nur deine Worte geschrieben am PC doch fühle ich die Nähe von Dir trotz der Ferne… ein Zimmer neben an oder zwei Strassen weiter. © Chr.v.M. .

Fernes DU.

fernes DU, a us dieser poesie die fäden spinnen ein immer dich einfangen, egal wo du bist gegen die kraft der lyrik, gibt es für mich keine weite ausgenommen die tiefen und höhen, das auf und ab, um mich stets richtig bewegen zu können….