Herzlich willkommen in der Welt . . .

.

Herzlich willkommen in der Welt . . .

L illy-Johanna, das klingt poetisch –
wie Sommerwind in grünen Auen,
das weht so herrlich meeresfrisch –
als wenn wir von den Dünen schauen.

Lilly-Johanna, das klingt wie Musik
in wunderschönen Stunden –
Kerstin und Jörg ihr großes Glück
hat endlich in die Welt gefunden.

Gott wird sie behüten – wo der Weg sie auch führt,
die Taufe ist ein Gottwillkommen.
Habt ihr nicht alle den Engel gespürt
der extra durchs Meer kam geschwommen.

Mag’ auf den Wegen nicht zuviel Gestein
den Lauf ihres Lebens beschweren –
Mama und Papa begleiten sie fein
um Unbill und Trübsal zu wehren.

Die Paten stehen am Wegessaum –
begleiten sie durch das Leben,
erfüllen vielleicht so manchen Traum
um ihr die Freude zu geben.

© ee

.

Der Punkt . . .

Der Punkt . . .

D as Lebensalter wendet sich
und mit ihm auch das Leben
das Schicksal zog ‘nen dicken Strich
will Dir wohl neues geben

Schlag die gemeinsam schönen Jahre
in Geschenkpapier Dir ein
sie gut als Lebensschatz bewahre
in der Erinnerungen Schrein

Nun hast Du Deine ersten Schritte
in dieser neuen Zeit gemacht
und wünsch’ daß nach des Lebensmitte
in Maßen stets die Sonne lacht

Der Tag auf Deiner Lebensuhr –
egal auch was Dich noch erwarte
verkündet Dir den Zeitpunkt nur
wir wünschen Glück für Dich – Renate.

© ee