Schlagwort: Hochdeutsch

die Trennung / Ewald Eden

weiter Erzählungen : wundervolle Pfingsttage wünschen wir Ewald Eden und Christin v. M.   Werbeanzeigen

Silvester / Olljoahrsoabend

  Schon wieder endet ein Jahr … und „Eden meent …“ meint, dass er da zum Schluß auch noch etwas zu meinen sollte. Ist eigentlich alles das auf uns niedergefallen, was die Menschen in Deutschland – das, was wir uns alle miteinander in der…

nu is er da !

… endlich  hab‘ ich ihn erwischt, den dicken Kerl und seinen lütten Gehilfen, der sich durch jede Luke zwängt …   nu is er da !  ©ee  Frohe Weihnachtstage !  

erwischt !

Da hab ich den Gesellen vorhin doch  glatt dabei erwischt, wie er sich in meiner Kellerei an den Köstlichkeiten gütlich tat. Ich hab ihm, bevor er wieder auf seinem Schlitten davonsausen konnte, die Zügel weggenommen, Rudi Rednose ausgeschirrt und auf die Weide geschickt –…

Een Welt de blods noch verloagen is …

    Een Welt de blods noch verloagen is …  wieder as bit noa d’ Ennen van de veertiger Joahren van d’ verleeden Joahrhunnerd will ikk nu gannich trüchkieken – noch wieder trüch kunn ikk doch woll noch up een Spierke Woahr, wat denn…

de Winners-Sieger !

Siegersind die Träumedie zu dirfinden.  © Chr.v.M.  de Winnerssünd de Drömelsde to difinnen. © Chr.v.M.

quiertjen-fluppen.

Spiralenflüge Du jagst Gedankendurch meine Adern. Sie treiben prickelnde Träume,entfachen Gefühle, lassen uns schweben. Du entfaltest Liebe, wirfst sanft den Umhangschützend über Gemeisames. Geborgenes vertraut sein, wohlfühlen.Wir sinken klammernd in uns und fangen anzu leben. © Chr.v.M. quiertjen-fluppen Du jochs bannig Gedankendör mine Odern….