Schlagwort: Nachgedacht

wo blieb nur des Lebens Sinn ?

F ernverkehr, Strassen voll, Feriengruß Löcher schlagen Opferlamm, lüfteschwang’rer Dieselruß schwarzgelbes Konjunkturprogramm Banken ziehen Hauptgewinn alle Welt in Schüttellähme Politik gibt Zocken Sinn Staat wird geschröpft und Mensch kriegt Häme Wasser, Feuer, Feuerwasser einer psalmt, ein andrer säuft Russland brennt und Land wird nasser…

Schweigen . . .

. Schweigen . . . S chließt ruhig die Augen und denkt in euch drin wir können ja doch nichts dran ändern es kommt der Moment da seht ihr den Sinn wenn Blut tropft aus wehenden Bändern die wehenden Bänder die heilig gesprochen von…

Schöne Welt …

.   Schöne Welt … Fernverkehr, Strassen voll, Feriengruß Löcher schlagen Opferlamm, lüfteschwang’rer Dieselruß schwarzgelbes Konjunkturprogramm Banken ziehen Hauptgewinn alle Welt in Schüttellähme Politik gibt Zocken Sinn Staat wird geschröpft und Mensch kriegt Häme Wasser, Feuer, Feuerwasser einer psalmt, ein andrer säuft Russland brennt…

Kleingeister.

. S ie fallen aus den Denkerfalten unter den Schreibtisch die Kleingeister bockig bis die Einsicht kommt Rot eingerahmt. © Chr.v.M. .

PROBIEREN…

  Probieren   Brot ist die Grundlage unserer Nahrung – so wird es uns von Alters her gelehrt. Nicht umsonst bittet man in den christlichen Kirchen: Unser täglich Brot gib uns heute. Das Bäckerhandwerk ist ständig bestrebt, dem uralten Begriff Brot täglich neuen Glanz…

Keulenschläge.

. K eulenschläge auf dein Ichsein Messerstiche in dein Können was soll da bloß noch gut und schön sein dich drängt es schlicht davonzurennen in dein Lächeln drischt man Hiebe dein Freundlichsein nimmt man als Strick du spürst nichts mehr von Menschenliebe zum Alptraum…

Armut.

. Armut W er nichts mehr besitzt der kann auch keinem etwas geben selbst wenn er bereit ist zu teilen so ist es nun mal in diesem Leben in dem wir müssen verweilen reich sein ist gut – das ist keine Frage doch wer…