Der Pfingstrosenstrauß.

Der Pfingstrosenstrauß.

Tanzendes Sonnenlicht
auf prallgefüllten Blütenköpfen
ausgefranst
vom Winken

golddurchwirkt von Staubgefäßen
Duft entschwebt
ein Hauch Erinnerung
an Zuckerwatte.

Frühere Zeiten,
wie sie dornenlos.
Rubinüberlaufen schwer
kippt Paionia purpurgefächert

läßt dem Sommer
Flügel wachsen.
Hängt ihre Köpfchen
samtig über Vasen.

Lächelnd in Feenstaun gebadet
hier an diesen sonnigen Pfingsttagen
ein sachtes Nicken
zum Leben.

© Chr.v.M.