Schlagwort: Sommer

Urlaubsfreuden

Urlaubsfreuden Windmühlenräder schaufeln Sonnenstrahlen sonnengereifte Süße kunterbunt entspannte Träume Sonnenkinder Sommersprossen übersäät pflücken Mohnblumen. Rotes am leuchten. Das strahlend Blau der Kornblumen wiegt sich im Wolkenhimmel über Sanddünen steigt lachend die Ferienfreude auf in dem ein Drache mit der Aufschrift Urlaub schwebt. © Chr.v.M….

Regenreich.

H immelsblau nun ausgewaschen. Nassgrau ertränkt im Strassengulli. Verschluckt die letzten Sonnentage, Regenreich. © Chr.v.M.

Mein Sonnentag.

Mein Sonnentag. D as Gras wiegt sich im sachten Wind am Bach dreht sich ein Mühlenrad und in die Hände klatscht ein Kind ein strahlend blauer Sommertag. Ganz ruhig liegen hier die Felder und drüben rauschen uns die Wälder die Blumen blühn in meinem…

Glücksmomente fliegen.

Schmetterfalter Flatterflüge. Von Blüte zu Blüte farbenfroh. Die Fröhlichkeit der Sonnentage küssen. © Chr.v.M.

Augenweit.

u nd dann weht der wind gedanken fern mir unter weidebäume haucht auf gold biegt blatt um blatt fruchtblätter sie winken matt augenweit senkt sich die sonne taumelnd in die blütenwonne öffnet wolken, traumgewogen sehnsuchtsschwer zu dir geflogen. © Chr.v.M.

Sommertränen.

P flugquer eingetriebene Regenrillen, über dem Feld zieht das Feuchtkühle himmelwärts, wellt sich das Nass dem Sommer entgegen, reißt klamm zarte Wurzeln wölkchennah Haltlos kippt der Morgenbalken auf goldblond, wirft Schimmerbögen auf Mauselöcher die das Grünbraun einatmen blubbernd im kichern und den Himmel mir….

Sommertage.

Sommertage. W ochenweise nun der Sommer und im gekippten Fenster steckt der Ruf des Falken. Ein Wundermorgen zwischen dem Gekicher der vorbei wehenden Blätter . Da hält mir das Himmelblau alle Türen auf zum zärtlichen Tagesgruß an mein Du. © Chr.v.M.