Tages-Splitter

Tages – Splitter  24.04. 2019

und nun zur Auflockerung eine weitere Seite

verfasst von Ewald Eden gesetzt von mir : die Rätselecke :

Ihr findet sie hier :

Rätselecke

 

++++++++++++++++++++++++++++++++

Tages – Splitter  16.04. 2019

Immer noch nicht wirklich alles hier.  75 % würde ich sagen .. Alles was ich hier neu kopiert und setzen muss sollte erst nachgesehen werden . Das Übertragen eines ganzen Blog ist zwar einfach doch wird tatsächlich nicht wirklich alles hierher gesendet . Kontrolle ist also besser kostet nur meine Nerven..

Meine Lieblingsblogseite * Vergessene Worte * setze ich mit Bedacht – täglich einen Eintrag hier ins Worthaus. fast schon vergessene Worte  die neue Seite

jetzt eben  hier.

Manchmal höre ich ein Wort in einem Satz – es geht mir dann nicht mehr aus dem Kopf  und so suche ich  woher es kommt – was es genau bedeutet ..Worte sind mir sehr wichtig – hier kann ich sammeln  so still für mich zum wieder nachsehen . ..

 

Tages – Splitter  24.03. 2019

meine Schreibwerkstatt nun endlich auch hier . Meist landen die gezogenen Dateien dann ganz hinten im Blog- habe deshalb Seiten angelegt um es besser sortieren zu können Schreibwerkstatt 1 und Schreibwerksttt 2 sind ja schon vorhanden .

Tages – Splitter  28.02. 2019

das alte Worthaus nun zum größten Teil kopiert und auf diese Seite gelegt. Das Ganze kostet Zeit und Nerven…..

in diesem Fall meine. Da ich eigentlich so gut wie keine Zeit für solche Spielchen habe-  nun zur Absicherung auf meinem Laptop gespeichert , hoffe bald die alte Seite dann schließen zu können …

Tages – Splitter  24.02. 2019

nachdem nun Google seine Blogseiten schließt habe ich diese zum kleinen Teil heute hierher bewegt. Wer sucht findet – ganz am Ende der Worthaus Seite nun Neues – eingefügt dank WorldPress.

Tages- Splitter 10.02.2019

noch knapp 30 Seiten auf dem alten Worthaus bald ist alles nun hier auf der neuen Seite. Manches landet versehenlich doppelt da ich meine Google – seiten auch auflöse  und hier her kopiere  – dann muss das Doppelte gelöscht werden – alles braucht eben seine Zeit. Mancher Leser wird sich wundern wenn plötzlich Sommer Gedichte hier erscheinen zwischen  der Winterpoesie –

so schnell denn möglich will ich die alte Seite ja löschen –

Entschuldigung wenns ein wenig durcheinander nun wird – bitte nicht wundern .. die Kommentarfunktion werde ich wieder einschalten sobald alles hier verwahrt ist , ich hoffe auf Verständnis . Bis dahin bleibt alles auf dieser neuen Seite beim Alten

Ach ja und noch etwas , ich will nicht angebaggert werden – bitte lasst es . Dankeschön.

Christin von Margenburg

Tages- Splitter 07.02.2019

Heute nun meine Lieblingsseite hier auf Worthaus erstellt : LAUF worte

Einiges schon letztes Jahr geschrieben – doch immer wieder kam Neues dazu. Es wird Zeit es hier einmal ab zu speichern – dann hört die  Zettelwirtschaft  endlich  auf und alles hat seine Ordnung …                  😉

Tages-Splitter 04.02.2019

Endlich habe ich es geschafft

nach der bedauerlichen Mitteilung auf Google das die Blogs und Seiten gelöscht werden – alles auf Worthaus zu bringen-  bevor es weg ist . Auch hier auf Worldpress werde ich einige Seiten abspeichern und nach und nach im Worthaus wieder einfügen.

Auch die Alte inzwischen unter privat gestellte WORThaus seite landet -nach der Umwandlung der Dateien  hier.

Die Kommentar – funktion bleibt vorerst noch AUS bis alles auf dieser Blogseite gespeichert wurde was noch fehlt.

Christin v. Margenburg

Tages-Splitter 21.3.2016

Gelagert.

das knäul wolle zurück legen
aufbewahren für stille wintertage

wenn erste sonnenstrahlen
das fenster sprengen

wenn luft liebe pflanzt
zwischen graubraunem erderwachen

wenn der frühlingsfaden
bunt sich um vogellieder bindet

ist es wieder zeit
das wollknäul zurück zu legen.

© Chr.v.M.

***********************************************************************************

Tages-Splitter 20.3.2016

das Telefonat.

während ich nach worten suche
läuft die zeit mir verloren
ins endlose wie das gespräch
mit all den kleinen
eingebauten verletzlichkeiten

zwischen dem krampfhaft
gesuchten früher war das so
füllt sich der verdacht
damals schon nicht wirklich
verstanden worden zu sein

© Chr.v.M.

***********************************************************************************